· 

Hologrammkarten für ein Wackelbuch

Hologrammkarten, 3D Karten, Activity Buch, Spielbuch

Eine kleine Bastelei aus 3 D Karten

 

Heute mal ein ganz anderes selbstgebasteltes Buch für Kleinkinder.

Kennt Ihr diese Hologrammkarten oder auch Wackelkarten oder 3D Karten genannt ?

Diese Karten gibt es oft im Museumsshop. Dort habe ich sie gekauft.

Ich liebe diese kleine Spielerei und Kinder erst recht. Ihr braucht ein paar dieser Karten, ein Blatt Bastelfilz, zwei Schlüsselringe und Heißkleber.

 

Viel Spaß beim Basteln.




 

 

 

 

Ihr braucht ein paar dieser Hologrammkarten.

Bitte entscheidet Euch für Karten die entweder im Quer- oder Hochformat sind.

 

Bastelfilz 3mm dick

Lochzange

Heißklebepistole

2 Schlüsselringe oder noch besser 2 Ringe zum Öffnen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Bastelfilz zuschneiden in der Größe 15 x 18 cm.

Am Besten geht das mit einem Rollschneider.

Mit der Lochzange an einer Seite zwei Löcher einknipsen.

Jeweils 5cm von rechts und links und 1cm vom Rand.

Eine Seite zusätzlich für das Deckblatt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit der Heißklebepistole die Karten aufkleben.

 

 

 

 

 

 

 

Auf die Titelseite habe ich 3 Kerzen und die Zahl 3 genäht.

Wählt was immer Ihr möchtet, um das Titelblatt zu gestalten.

Vielleicht ein kleines buntes Label oder einen lustigen Aufnäher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit den Schlüsselringen zusammenfassen und mit ein paar Bändern verzieren.

 

 

 

 

Schon habt Ihr ein kleines, lustiges Geschenk zum Geburtstag.

Dieses Buch lässt sich mit Kindergartenkindern auch gut gemeinsam basteln.

Viel Spaß dabei.