Von der Ameise bis zur Zecke
Kinderzimmerdekoration, Tierposter, Vintageposter, ABC Poster zum ausdrucken
Sew together individual pages of felt to make a playbook
This is a simple tutorial to create a book with individual pages. It is a book of 10 pages with a wide variety of sensing elements. This type of book has the advantage that the individual pages can easily be removed or replaced, once the child is not interested i them anymore, or if the pages are dirty or ripped.

Babybuch Nr. 2
Nähanleitung für ein Babybuch aus Stoff. Anleitung für Nähanfänger. Bebilderte Texte.
3 Stoffbücher und ein Glubschodil
In diesem Buch findet ihr Nähanleitungen für 3 Babybücher aus Stoff und ein Glubschodil. Das Buch ist mit einer Metallspirale gebunden, so dass man es halb umgeschlagen ablegen kann und die Schablonen direkt herausreißen kann. Im Buch sind alle Anleitungen Schritt für Schritt bebildert dargestellt. Es enthält ausführliche Materiallisten, Erläuterungen zu den Materialien und Arbeitsmitteln. Ich erkläre euch wie man appliziert und gebe Tipps als Alternativen.

Gutes Band für alle Zwecke
Geeignete, feste Kordel für Spielbücher Nähen für Anfänger, Tipps
Schlüsselring einfach öffnen
Wie öffnet man Schlüsselringe. Quiet book, Spielbuch, Filzbuch

Einzelseiten aus Filz zu einem Spielbuch zusammennähen
Eine einfache Anleitung zum zusammennähen einzelner Seiten zu einem Spielbuch. Filzbuch, Fühlbuch, Montessori, Elefant, Igel, Giraffe, Huhn, Fisch, Quallen, Schaf, Schildkröte, Pferd, Schlange
Prickly friend - a touch and feel book
Touch and feel book, Free tutorial, hedgehog, tutorial step by step, pattern, Quiet book

Stachliger Gartenfreund im Fühlbuch
Fühlbuch , Nähanleitung, Schritt für Schritt, Igel aus Haarbürste
Kleines Hilfsmittel für unruhige Hände
Dieses Stoffbuch ist nicht für Kinder, aber auch für unruhige Hände. Demenzkranke Personen brauchen oft eine Beschäftigung für ihre unruhigen Hände. Diese kleine Nesteltasche, die auf dem Schoß liegen kann, habe ich vor einiger Zeit für eine demenzkranke Dame genäht. Wenn man die Person kennt, für die die Nesteldecke ist, kann man auf die Vergangenheit Bezug nehmen. Auch die Lieblingsfarben der Person sollte man erfragen. Je personalisierter, desto besser. Unterschiedliche Materialien...

Mehr anzeigen