Ein Fühlbuch mit Braille

Braille Buch Kleinkind Spielbuch Fühlbuch Nähen Quiet book Tactile Book

Mit den Händen sehen

Ich habe gerade ein Fühlbuch für einen blinden Jungen genäht und möchte Euch einige Seiten daraus zeigen.

Für die Brailleschrift habe ich Kamsnaps benutzt.

 

Um die Formen gut fühlbar darzustellen habe ich eine dicke Schnur mit Kreuzstich aufgenäht. Die dazugehörigen Formen sind aus sehr dickem Filz.

 

Für die Uhr habe ich Zeiger aus 3 mm dickem Sperrholz ausgesägt und ringsherum gut geschliffen.

Außerdem gibt es ein Fühlmemory mit Fellen, Folien und Leder.


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Barbara (Donnerstag, 02 März 2017 19:35)

    Hallo Claudia,
    das Thema hast Du wundervoll umgesetzt! Ich bin total begeistert.
    LG
    Barbara