Leinensack trifft auf alten kleinen Holztisch

aus einem alten kleinen Tisch, Schaumgummi und einem Leinensack wird eine gepolsterte Bank

Fensterbank mit Leinensack
alter Leinensack dient als Polsterstoff für diese kleine Bank

Ein alter kleiner Holztisch, bei dem es möglich war unter der Platte ringsherum zu tackern, wurde in eine Bank verwandelt.

Auch perfekt am Fußende eines Bettes oder vor dem Sofa, um die Füße darauf zu legen :)

In der Bildergalerie ist der Werdegang mit Beschreibung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Julia (Dienstag, 07 Oktober 2014 11:18)

    Wow, Claudia, wo hast du diesen tollen Leinensack her? Und die Bank ist ja wohl der Hammer!!! Ist echt richtig toll geworden!
    Liebe Grüße aus Berlin